By D.O.S.
Posted: Updated:
0 Comments

Kenner und Swag-Connoisseure wissen längst: Einer, wenn nicht vielleicht sogar DER Top-Swagger der Nation, ist natürlich MSV Duisburg’s finest und offizieller „Swagger des Jahres 2015“: Rolf Feltscher.

Es ist an der Zeit, die Vergangenheit vor dem digitalen Auge revue passieren zu lassen, sich zurückzulehnen, die Beats by Dre aufzuziehen, die Füße mit den roten Jordans hochzulegen und einfach nur Swag in seiner absolut reinsten Form zu geniessen und zu bewundern.

Ich präsentiere: Die Top 5 Postings mit Rolf Feltscher:

Platz 5

„Eh MSV Duisburg, könnten wir vielleicht ein Autogramm mit einem kleinen Gruß von Rolf Feltscher bekommen? Er ist hier sowas wie ein Vorbild.“

 

Platz 4

Wie könnte man das Jahr 2015 besser ausklingen lassen, als mit einem nachdenklichen Blick über Dubai und einem sehr kleinen Rucksack.

Auf dem Bild: Rolf Feltscher, Swagger des Jahres 2015.

 

Platz 3

Man könnte fast meinen, Rolf Feltscher vom MSV Duisburg und sein Kumpel (rechts) legen es gerade zu darauf an, hier gepostet zu werden. So. Viel. Swag.

 

Platz 2

„Rolf Feltscher als Frau verkleidet“

 

Und der unangefochtene Platz 1

Bei den Texten hier auf der Seite gebe ich mir, wie ihr wisst, immer viel Mühe. Ich sitze aber nun hier, seit über 40 Minuten, schaue dieses Bild wieder und wieder an, und versuche irgendwie Worte dafür zu finden, welche das dargestellte beschreiben könnten. Doch keine Formulierung scheint diesem Swag gerecht zu werden. Ich bin zu gleichen Teilen fasziniert wie spachlos. Rolf Feltscher vom MSV Duisburg spielt einfach in seiner ganz eigenen Swag-Liga.

About the Author

Chef.

Related Posts

Wer kennt das nicht: da läuft man so rum, auf einer Party der Londoner Fashion Week, fresh im...

Ich weiß nicht, ob Sie es schon wussten, aber als Betreiber der Facebook-Seite Fussballer, die den...

Leute, ich weiß. Es gab nun schon länger keine Swagalyse mehr. Doch manchmal muss man einfach eine...

Leave a Reply