By D.O.S.
Posted: Updated:
0 Comments

Gestern Abend wurden viele von uns Zeuge eines Moments, wie es ihn wohl nur im Fussball geben kann. Rui Vitória wird, nach dem er auf die Tribüne verbannt wurde, von den Benfica Anhängern frenetisch gefeiert, in den Arm genommen, auf die Schultern gekloppt, leicht massiert (hat das noch jemand gesehen? haha), bejubelt, motiviert, liebkost. Kurzum: Er bekam die volle Breitseite geballter Fan-Liebe – wortwörtlich – am eigenen Leib zu spüren. Da geht einem doch das herz auf. Doch ich konnte in diesem Moment nur an eines denken: Das könnte ein neues Internet-Meme werden und ICH BIN LIVE DABEI.

Das Smartphone wurde also panisch gezückt, ein Foto gemacht und dann machte ich mich daran, mit Zeitdruck im Nacken und Schweißperlen auf der Stirn, schnellstmöglich einen passenden Text zum Bild zu schreiben:

„Wenn man in der Schule einen schlagfertigen Witz auf Kosten des Lehrers bringt und alle lachen.“

Und als passender Nachfolge-Gag:

„Wenn einem danach klar wird, dass man gleich richtig Ärger bekommt.“

Nun, da der erste Zeitdruck verflogen ist und ich genug Zeit hatte, mir noch ein paar weitere Texte zu überlegen und das Ganze in eine artgerechte und international anerkannte Internet-Meme-Form zu bringen, hier eine kleine Auswahl:





<3

About the Author

Chef.

Related Posts

Dafür wurde das Internet gemacht: hier ein Tweet mit einem Video, bei dem wir sehen können, wie...

Wollen wir mal ehrlich sein: heutzutage braucht man ja quasi einen Abschluss in...

Etienne ist nicht nur (manchmal) witzig auf Twitter, er ist auch Mitgründer von Rocket Beans TV,...

Leave a Reply